Dienstag, 28. Juni 2022
Notruf: 112
  • +++ Ausgedehnter Waldbrand unter dem Maimont fordert Einsatzkräfte auf beiden Seiten der Landesgrenze +++

  • +++ Herausfordernde Stunden für Dahner Feuerwehrkräfte - vier Alarmierungen innerhalb kurzer Zeit +++

  • +++ 600qm Waldfläche brennen bei Dahn - fünf Feuerwehren im Einsatz +++

  • +++ Hallenkomplex in Busenberg brennt - Feuerwehren aus den Landkreisen SWP&SÜW im Einsatz +++

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

+++ 600qm Waldfläche brennen bei Dahn - fünf Feuerwehren im Einsatz +++

Datum: Mittwoch, 20.04.2022
Alarmzeit: 13:36 Uhr
Einsatzdauer: 03h 45min
Einsatzkräfte: 18
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 10, TLF 16/45, MZF 3
Sonstige: TSF Schindhard, MLF Bruchweiler, MLF Busenberg, MTF Busenberg, RTW DRK OV Dahn, Polizei Dahn

Am Mittwochmittag war über dem südlichen Stadtgebiet von Dahn eine große Rauchwolke ausgehend vom Wald auf Höhe des Kuckucksfelsens sichtbar, weshalb bei der Rettungsleitstelle zahlreiche Notrufe eingingen. Die alarmierten Einsatzkräfte fanden im Höhenweg im Bereich des neuen Friedhofes eine ca. 500qm große Brandfläche vor, die sich bereits fast bis zum Kuckucksfelsen ausgebreitet hatte.

Umgehend wurden durch die Einsatzkräfte mehrere Wasserleitungen verlegt, parallel wurden auf dem Bergrücken die sich durch den Wind ausbreitenden Flammen mit mehreren Feuerpatschen und einem Wasserrucksack gestoppt. Aufgrund der großen Brandausbreitung und des unwegsamen Geländes wurden auch die Feuerwehren Schindhard, Busenberg und Bruchweiler nachgefordert. Zusammen mit den nachrückenden Kräften wurde der Brand unter dem Einsatz von sechs Wasserrohren und unter Zugabe von Schaummittel letztlich gelöscht.

Die Nachlöscharbeiten, bei der die Brandfläche teilweise auf der Suche nach Glutnestern mit Haken aufgedeckt und mit zweier Wärmebildkameras kontrolliert wurde, dauerten ca. eine Stunde an. Im Einsatz waren insgesamt vier Feuerwehren mit acht Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften.

In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin unter keinen Umständen Müll (Zigaretten, Glas usw.) im Wald zurückzulassen. Dieser kann insbesondere bei dieser trockenen Wetterlage zu (vermeidbaren) Bränden führen.


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de