Dienstag, 03. August 2021
Notruf: 112

062. Überörtliche Hilfe Eifel

Datum: Donnerstag, 15.07.2021
Einsatzzeit: 18:00 Uhr
Einsatzdauer: 4 Tage
Einsatzkräfte: 10
Fahrzeuge: altes LF 16/12, MZF 3, MTF
Sonstige: altes TLF 16/25 Fischbach, MTF Busenberg

Aufgrund des Hochwassers in der Eifel erreichte auch die VG Dahner Felsenland ein Hilfeersuchen der ADD Rheinland-Pfalz. Am Donnerstagabend wurden daher zwei ausgemusterte Fahrzeuge wieder mit Material bestückt, um in dem Katastrophengebiet die örtlichen Einheiten zu unterstützen.
Die Kräfte unserer Verbandsgemeinde wurden überwiegend in Altenahr eingesetzt. Dort mussten aus Dutzenden Kellern Wasser und Schlamm abgepumpt werden, außerdem wurden die Anwohner bei ihren Aufräumarbeiten unterstützt. Eine Feuerwehr aus der Verbandsgemeinde war noch bis 20.07.2021 zur Hilfe in der Eifel. Ingesamt waren aus der Verbandsgemeinde 48 Einsatzkräfte vor Ort.

Drucken


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de