Freitag, 03. Juli 2020
Notruf: 112

67. Tragehilfe RD Dahn

Datum: Samstag, 20.06.2020
Alarmzeit: 14:48 Uhr
Einsatzdauer: 01h 00min
Einsatzkräfte: 22
Fahrzeuge: RW, MZF 3, KLAF, MTF
Sonstige: N-KTW Bad Bergzabern, RTH Westpfalz (Christoph 66), Polizei Dahn, Abschleppunternehmen

Die Mountainbikerin einer Fahrtechnik-Trainingsgruppe stürzte auf einem abschüssigen Trail des Mountainbike-Parks Pfälzerwald im Moosbachtal und verletzte sich. Zwei Ersthelfer, die beide beruflich im Rettungsdienst tätig sind, übernahmen die Erstversorgung der Patientin, suchten den nächstgelegenen Rettungspunkt auf und übermittelten diese Informationen an die alarmierende Leitstelle in Landau. Der Unfallort lag ca. 400 Meter vom nächstgelegenen befahrbaren Weg entfernt. Nach der Immobilisation durch den Rettungsdienst wurde die Verletzte in einer Schleifkorbtrage zum Notfall-KTW verbracht, der sie anschließend zum im Gewerbepark Neudahn 1 gelandeten Rettungshubschrauber Westpfalz (Christoph 66) transportierte.

Anhand des Verhaltens der Ersthelfer möchten wir auf die Rettungspunkte in Rheinland-Pfalz hinweisen, die beispielsweise an bedeutenden Wegkreuzungen angebracht sind. Der nächstgelegene Rettungspunkt kann auch durch die App „Hilfe im Wald“ ermittelt werden. Wird die siebenstellige Nummer im Notruf übermittelt, können die Rettungskräfte zielgenau zu einem befahrbaren Punkt gelotst werden. Von dort aus kann, wie heute geschehen, ein Einweiser den Weg zur Einsatzstelle zeigen und so die Zeit bis zur Rettung einer Person verkürzen.

 

Drucken


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de