Sonntag, 20. Oktober 2019
Notruf: 112

078. Verkehrsunfall Rumbach

Datum: Montag, 07.10.2019
Alarmzeit: 10:14 Uhr
Einsatzdauer: 02h 30min
Einsatzkräfte: 15
Fahrzeuge: RW, LF 16/12, MZF 3
Sonstige: KLF Rumbach, MLF Bruchweiler, RTW Bundenthal, NEF Dahn, RTH Ludwigshafen (Christoph 5), Polizei Dahn

Am Montagmorgen wurden mehrere Feuerwehren mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall - Person eingeklemmt" auf die L 478 zwischen Rumbach und Fischbach bei Dahn alarmiert. Die ersten Kräfte stellten einen stark beschädigten Kastenwagen fest, dessen Fahrer mit den unteren Extremitäten im Fahrzeug eingeklemmt war. Mittels Schere und Spreitzer wurde die Einklemmung durch das Drücken des Vorbaus in kurzer Zeit aufgehoben, sodass der Fahrer vom Rettungsdienst und dem zwischenzeitlich gelandeten Rettungshubschrauber weiter behandelt werden konnte. Während der Rettung wurde von weiteren Kräften der Brandschutz sichergestellt sowie die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Transport der Person an den Rettungswagen unterstützt. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde seitens der Polizei ein Gutachter hinzugezogen.

Drucken


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de