Sonntag, 25. August 2019
Notruf: 112

049. Waldbrand Nothweiler

Datum: Freitag, 26.07.2019
Alarmzeit: 12:29 Uhr
Einsatzdauer: 03h 30min
Einsatzkräfte: 12
Fahrzeuge: TLF 16/45, ELW 1,  MZF 3 ,Kdow-WL
Sonstige: TSF-W Nothweiler, MLF Bruchweiler, KLF Rumbach, TSF-W Schönau, TLF 16/25 Fischbach, RTW DRK OV Dahn, Polizei Dahn

Anwohner des Dorfes Nothweiler meldeten eine Rauchentwicklung nahe der Wegelnburg. Der Brand konnte relativ schnell in der Nähe des "Langer Fels" lokalisiert werden. Dort brannte eine Fläche von ca. 250 m² Metern in unwegsamen Gelände. Aufgrund der schwierigen Wasserversorgung wurde das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Fischbach nachgefordert. Mit insgesamt 15.000 Litern Wasser wurde der Brand unter Einsatz mehrerer C-Strahlrohre und Netzmittel bekämpft.

Aufgrund der extrem heißen Wetterlage wurde der DRK Ortsverein Dahn mit einem Rettungswagen zur Eigensicherung der eingesetzten Kräfte nachgefordert.

Es ist den aufmerksamen Passanten zu verdanken, die den Brand entdeckt und den Notruf verständigt haben, dass der Brand auf das vorgefundene Ausmaß begrenzt werden konnte.

Drucken


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de