Dienstag, 23. April 2019
Notruf: 112

024. Kaminbrand H´thal

Datum: Mittwoch, 03.04.2019
Alarmzeit: 13:29 Uhr
Einsatzdauer: 02h 00min
Einsatzkräfte: 9
Fahrzeuge: DLK 18/12, TLF 16/45, Kdow-WL
Sonstige: Feuerwehren VG Hauenstein, RTW Hauenstein, Polizei Dahn

Am heutigen Mittwoch wurden unsere Kameraden der Feuerwehr Hinterweidenthal und Hauenstein zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Da vor Ort festgestellt wurde, dass es sich um einen Kaminbrand handelt, wurde die Drehleiter aus Dahn nachgefordert.

Der durch Ruß verschlossene Kamin wurde unter Atemschutz von der Drehleiter aus mit einem Kaminkehrgerät geöffnet. Anschließend kehrte der Schornsteinfeger den noch heißen Kamin, ebenfalls von der Drehleiter aus, mehrfach durch. Das Gebäude wurde während des Einsatzes belüftet, um Schäden durch den entweichenden Rauch zu verhindern.

Die Zusammenarbeit mit den Feuerwehren der Verbandsgemeinde Hauenstein funktionierte wie immer hervorragend.

Drucken


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de